Die Technische Universität Hamburg verwaltet eine eigene WordPress-Instanz, mit der verschiedene Lern- und Arbeitsprozesse an der TUHH unterstützt werden. Zur Nutzung des “Digitalen Freischwimmers”, die in einem WordPress-Blog abgebildet ist, ist keine Registrierung notwendig. 

1. Geltungsbereich

Die vorliegenden Bedingungen regeln die Nutzung des WordPress-Blogs “Digitaler Freischwimmer” der Technischen Universität Hamburg (künftig „TUHH“).

2. Nutzung und Registrierung

Für die Nutzung von HumHub ist keine Registrierung erforderlich.

3. Leistungen der TUHH

  1. Die TUHH gestattet dem Nutzer, auf das Online-Angebot zuzugreifen. Die TUHH stellt den Nutzern im Rahmen ihrer technischen und wirtschaftlichen Möglichkeiten diesen Dienst unentgeltlich zur Verfügung. Die TUHH ist bemüht, ihr Angebot verfügbar zu halten. Die TUHH übernimmt keine darüberhinausgehenden Leistungspflichten, insbesondere besteht kein Anspruch des Nutzers auf eine ständige Verfügbarkeit.
  2. Die TUHH übernimmt keine Gewähr für Richtigkeit, Vollständigkeit, Verlässlichkeit, Aktualität und Brauchbarkeit der bereitgestellten Inhalte.

4. Rechte und Pflichten des Nutzers

Der Nutzer verpflichtet sich gegenüber der TUHH, keine Inhalte öffentlich zu machen bzw. zu verbreiten,

  1. die gegen die guten Sitten oder geltendes Recht verstoßen, insbesondere deren Veröffentlichung einen Straftatbestand erfüllt oder eine Ordnungswidrigkeit darstellt,
  2. die gegen das Urheberrecht, Markenrecht, Wettbewerbsrecht oder mögliche gewerblichen Schutzrechte verstoßen,
  3. die gegen das Rechtsdienstleistungsgesetz verstoßen,
  4. die beleidigenden, rassistischen, diskriminierenden oder pornographischen Inhalt haben.
  5. Bei einem Verstoß gegen die Verpflichtung aus Absatz 1 ist die TUHH berechtigt, die entsprechenden Inhalte zu löschen und den Zugang des Nutzers zu sperren.
  6. Die TUHH hat ferner das Recht, Inhalte zu löschen, wenn diese einen Rechtsverstoß darstellen könnten.

5. Links und Verweise

Das Online-Angebot enthält Verknüpfungen zu Webseiten Dritter (externe Links). Diese Webseiten unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Die TUHH hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von Links bedeutet nicht, dass sich die TUHH diese Inhalte zu Eigen macht. Eine ständige Kontrolle der externen Inhalte ist für die TUHH ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnisnahme von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Inhalte unverzüglich gelöscht.

6. Haftungsbeschränkung

Die TUHH haftet nur für Schäden, die auf vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Vertragsverletzungen beruhen, sowie für Schäden, die sich aus leicht fahrlässigen Verletzungen wesentlicher Vertragspflichten ergeben. In letzterem Falle ist die Haftung begrenzt auf den bei Vertragsschluss typischerweise vorhersehbaren Schaden. Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten auch bei Pflichtverletzungen von Mitarbeitern, Vertretern oder Erfüllungsgehilfen der TUHH. Im Übrigen gelten die gesetzlichen Bestimmungen.

7. Urheberrecht

  1. Alle im WordPress-Blog “Digitaler Freischwimmer” bereit gehaltenen Inhalte stehen – sofern nicht anders angegeben – unter der Lizenz CC 4.0. Die Nutzungsrechte richten sich dann nach der jeweiligen CC-Lizenz.
  2. Die Autorinnen/Autoren der auf dieser Website verfügbaren Inhalte erstellen ihre Beiträge unter Beachtung des geltenden deutschen Urheberrechts und werden in allen Publikationen die Urheber-, Leistungsschutzrechte sowie sonstige Immaterialgüterrechte an den verwendeten Inhalten (insbesondere Texten, Bildern, Grafiken, Ton- und/oder Videoaufnahmen, einschließlich Teilen davon) beachten. Die Autorinnen/Autoren werden nach Möglichkeit von ihnen selbst erstellte Texte, Bilder, Grafiken, Ton- und Videoaufnahmen nutzen oder auf lizenzfreie bzw. zu der beabsichtigten Nutzung freigegebene Inhalte (insbesondere Texte, Grafiken, Ton- und/oder Videodokumente) zurückgreifen.
  3. Soweit nicht anders vermerkt (insbesondere Kennzeichnung mit einem CC-Lizenzvermerk) sind die Rechte an auf dieser Website bereit gehaltenen Inhalten vorbehalten und verbleiben bei den Urhebern bzw. Rechteinhabern. Wir weisen darauf hin, dass die Nutzung, insbesondere die Vervielfältigung, Verbreitung, öffentliche Zugänglichmachung, der durch die Rechte der Autorinnen/Autoren und/oder Rechte Dritter geschützten Inhalte ohne die ausdrückliche Zustimmung der Rechteinhaber nicht gestattet ist, soweit nicht im Einzelfall urheberrechtliche Schrankenbestimmungen eingreifen.

8. Änderung oder Einstellung des Angebotes

Die TUHH ist berechtigt, Änderungen an dem Online-Angebot vorzunehmen sowie das Online-Angebot jederzeit zu beenden.

9. Sonstiges

Auf die Rechtsbeziehungen zwischen der TUHH und dem Nutzer findet das Recht des Bundesrepublik Deutschland Anwendung. Gerichtsstand ist Hamburg. Die TUHH behält sich vor, die Nutzungsbedingungen mit Wirkung für die Zukunft zu verändern.