Forschungsbezogene Lehre und Forschendes Lernen

Die Praxis fordert es, für die eigene Karriere ist es nützlich und bildungs- sowie lerntheoretisch macht es Sinn, forschend zu lernen und auch forschen zu lernen. Schließlich sollen Studierende und Absolventinnen und Absolventen dazu beitragen, dringende gesellschaftliche Fragen aus der Perspektive der Ingenieurswissenschaften zu lösen. Dazu nehmen sie an aktueller Forschung und Entwicklung bewusst, aktiv und möglichst frühzeitig in seinem gesamten Prozess teil. So erlangen sie forschungs- und berufsrelevante Fach- sowie personale Kompetenzen. An der TUHH werden Studierende in vielfältiger Weise aktiv in Forschungs- und Entwicklungsvorhaben eingebunden und Forschungsbezüge im oder neben dem Studium integriert.

Gerne beraten und unterstützen wir als Fachreferentinnen am ZLL Sie mit Ihren Ideen für eine nachhaltige Integration forschungsbezogener Lehre und Forschenden Lernens an der TUHH.

Forschungsbezogene Lehre und Forschendes lernen auf einen Klick:

  • Zahlreiche Beispiele wie forschungsbezogene Lehre und auch das Forschende Lernen an der TUHH umgesetzt werden, finden Sie auf den Seiten des Qualifizierungsprogramms “Forschendes Lernen an der TUHH” und werden am 5. November von 16.30-18 Uhr im 2. Stock des Gebäude A vorgestellt.
  • In diesem 2-Seiter haben wir in aller Kürze die wichtigsten Infos zur Forschungsbezogenen Lehre und das Forschende Lernen an der TUHH für Sie zusammengestellt.
  • Im Interview erläutert Prof. Sönke Knutzen (Vizepräsident Lehre bis 04/2019) , was Forschendes Lernen bedeutet und wie forschungsbezogene Lehre an der TUHH gefördert werden kann.

Ihre Ansprechpartnerinnen

Dr. Ulrike Bulmann
Tel: 040 42878-4624
E-Mail senden

Dr. Dorothea Ellinger
Tel: 040 42878-4819
E-Mail senden

Sprache_EnglischEnglish page

Aktuell:

Im Dezember startet das neue Qualifizierungsprogramm für wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter: I3ProTeachING. Die Anmeldungen laufen.

Auf der dghd2019 in Leipzig wurde durch Dr. Dorothea Ellinger das Poster “Herausforderungen und Strategien bei der Implementierung forschungsbezogener Lehre und Forschendes Lernen in integrativen Lehrpraxisprojekten” vorgestellt. In dem Poster wird die Auswertung der Projektreflexionsbögen von vier Lehrgangsgruppen mit Bezug zur Frage, was zur Umsetzung der Inhalte aus den Workshops in die eigene Lehre beiträgt, dargestellt.


Was ist eigentlich…?

Forschungsbezogene Lehre und Forschendes Lernen… Mehr

Ziele, Herausforderungen und Evaluation

Forschungsbezogene Lehre und Forschendes Lernen verfolgt diverse Ziele, ist in der Praxis herausfordernd… Mehr

Angebote

Alle Lehrende der TUHH können die ZLL Angebote für die Beratung, Personalentwicklung, Projektbegleitung … Mehr


Curriculare Verankerung an der TUHH

Forschungsbezogene Lehre oder Forschendes Lernen wird an der TUHH bereits in vielen Lehrveranstaltungen… Mehr

Extracurriculare Integration an der TUHH

Lehrende ermöglichen Studierenden neben dem Studium einzelne Erfahrungen mit Forschung und Entwicklung… Mehr

Literatur und Links

Kleine Empfehlung zu Theorie und Praxis forschungsbezogener Lehre und Forschenden Lernens… Mehr