Fachdidaktik der Ingenieurwissenschaften

Die Abteilung für Fachdidaktik der Ingenieurwissenschaften beschäftigt sich mit der wissenschaftlichen Beschreibung des Lehrens und Lernens in den Ingenieurwissenschaften. Ein besonderer Schwerpunkt ihrer Arbeit liegt in der Untersuchung des Verständnisses zentraler Begriffe und Zusammenhänge in ingenieurwissenschaftlichen Grundlagenfächern. Hierfür werden sowohl qualitative als auch quantitative empirische Methoden wie z. B. semi-strukturierte Interviews und Diagnostiktests verwendet. Aufgrund der engen Zusammenarbeit mit dem ZLL können die in den Untersuchungen gewonnenen Ergebnisse unmittelbar für die Lehre an der TUHH nutzbar gemacht werden.

EER mit Text

 

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Abteilung für Fachdidaktik der Ingenieurwissenschaften