Neues Feature in ZOOM: eigenes Video in PPT anzeigen lassen

Mit der aktualisierten ZOOM APP können Sie Ihr Video in Ihre Power Point Präsentation einbinden, sodass auch Teilnehmende mit nur einem Monitor sowohl Sie als auch Ihre Präsentation sehen können.

 

Um das einzustellen, gehen Sie auf “Bildschirm freigeben”, wählen dann oben unter “Erweitert” “Power Point als Virtueller Hintergrund” aus. Je nachdem wo in der Präsentation Sie Ihr Video anzeigen lassen möchten, können Sie auch grundsätzlich den Bereich Ihrer Folien unbeschrieben lassen. Zu beachten ist, dass die Animation bei dieser Präsentationsweise nicht funktioniert. Wenn also nicht alles auf der Folie auf ein Mal gezeigt werden soll, muss der Inhalt auf zwei oder mehrere Folien verteilt werden.
Wie das Ganze aussehen kann, sehen Sie in diesem Beispielvideo:

Weitere Informationen zu den aktualisierten Features finden Sie in diesem ZLL-Blogbeitrag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.