Neues Aufzeichnungsstudio für Lehrvideos an der TUHH eröffnet

Neues Aufzeichnungsstudio für Lehrvideos an der TUHH eröffnet

Ab sofort haben Sie als Lehrende an der TUHH die Möglichkeit, ihre Lehre im Raum A.009 mit Mediasite zu streamen und aufzuzeichnen. Wir haben uns den Raum gemeinsam mit Mitarbeitern der TUHH-Medientechnik angesehen und für Interessierte die wichtigsten Informationen zusammengetragen:

  • Der Zugang zum Raum erfolgt über die Pförtnerloge oder die Medientechnik.
  • Sie erhalten technischen Support durch die Medientechnik der TUHH.
  • Die Raumbuchung erfolgt über die Raumvergabe. Diese informiert anschließend die Medientechnik, welche die Betreuung organisiert und dann das Ok an die Raumvergabe und an Sie zurückgibt.
  • Der Raum A.009 ist vor allem geeignet um synchrone Online-Lehre (digitale Live-Veranstaltungen) mit mehr als 300 teilnehmenden Studierenden im Live-Stream durchzuführen. Das Audimax wird dadurch entlastet und kann für Präsenzveranstaltungen genutzt werden.
  • Bereits vor Vorlesungsbeginn kann der Raum genutzt werden um Erklärvideos, kurze Impulse oder auch ganze Vorlesungseinheiten aufzuzeichnen um sie dann für asynchrones Lernen oder Flipped-Classroom-Szenarien im Wintersemester zur Verfügung zu stellen.
  • Das Vorlesungsaufzeichnungssystem Mediasite zeichnet die Live-Streams automatisch auf – Sie können aber selbst entscheiden, ob Sie den Studierenden das Video über Stud.IP anschließend zur Verfügung stellen wollen.
  • Im Raum gibt es eine reguläre grüne Tafel, eine Kamera auf einem Stativ, mit der Sie z. B. Ihren Vortrag im Stehen aufzeichnen können sowie ein Ansteckmikrofon für die Audiospur. Außerdem gibt es eine Dokumentenkamera auf dem Tisch (Visualizer), mit dem Sie beispielsweise Zeichnungen oder handschriftliches Rechnen filmen können. Außerdem gibt es einen PC mit Touchscreen und einen Monitor.
  • Mediasite ist Multistream-fähig, das heißt: Sie können die verschiedenen Quellen (Aufzeichnung Vortrag im Stehen, Aufzeichnung Handzeichnungen, PowerPoint-Präsentation auf dem PC) in das Video bzw. den Live-Stream einfließen lassen.
  • Mehr Infos zum Aufzeichnungssystem Mediasite finden Sie hier auf den Seiten des Rechenzentrums der TUHH.
  • Wenn Sie den Raum gebucht haben, können Sie einfach mit Ihrer PowerPoint-Präsentation oder anderen Dateien auf einem USB-Stick in den Raum kommen.
  • Wenn Sie parallel zum Streaming mit den Studierenden kommunizieren wollen, bietet sich ein Backchannel an (weitere Infos dazu siehe z. B. hier
    im Digitalen Freischwimmer des ZLL). Beachten Sie dabei, dass der Mediasite-Stream mit leichter Verzögerung (ca. 30 Sekunden) läuft. Sehr hilfreich ist es, wenn Sie als Lehrende von jemandem bei der Betreuung des Backchannels unterstützt werden – dann können Sie sich auf Ihre Lehrveranstaltung konzentrieren und Ihr Mitarbeiter oder Ihre Mitarbeiterin kann sich um die Fragen der Studierenden kümmern.

Bei technischen Fragen zur Aufzeichnung im Raum A.009 wenden Sie sich bitte an das Team zur Vorlesungsaufzeichnung an der TUHH (vorlesungsaufzeichnung@tuhh.de). Bei didaktischen Fragen zur Online-Lehre wenden Sie sich gerne an Stephanie Wichmann vom ZLL.

Fotos: Uta Riedel, ZLL

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.