Neue Zoom-Updates verfügbar

Neue Zoom-Updates verfügbar

Im September sind mehrere Updates von Zoom mit interessanten neuen Features für Ihre Lehre herausgekommen, unter anderem:
  • Selbstauswahl der Breakout Sessions: Sie können den Teilnehmerinnen und Teilnehmern an Ihrem Meeting das Recht geben, selbst auszusuchen, in welche Breakout Session sie gehen.
  • Erstellen Sie einen virtuellen Sitzplan: Die Video-Kacheln in der Gallerie-Ansicht können vom Host per Drag and Drop verschoben werden. Das kann z. B. hilfreich sein, wenn Sie während Ihres Meetings Gruppenarbeitsphasen durchführen und für Sie im Plenum sichtbar sein soll, wer in welcher Gruppe ist.

Screenshots: Sara Bornhöft

 

Mehr zu den neuesten Features für die virtuelle Lehre finden Sie hier im Zoom-Blog. Auf der Zoom-Website finden Sie hier auch regelmäßige Informationen über alle Updates. Generell empfehlen wir Ihnen, Ihre Zoom-App regelmäßig zu aktualisieren, da sonst einige Features nicht mehr unterstützt werden.

Wie aktualisiere ich meine Zoom-App?

Gehen Sie dafür in der Zoom-App auf Ihr Profilbild und dann “nach Updates suchen”.

 

PS Wir verraten Ihnen lieber nicht, dass es ein neues Feature für Video-Filter gibt, denn das kann ganz schön ablenken…

 

Screenshots: Sara Bornhöft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.