Maßgeschneiderte Schulung für Konstruktionsprojekt 1 Tutor_innen

In diesem Semester hat zum ersten Mal auch eine Schulung für die Tutor_innen des Konstruktionsprojekt 1 stattgefunden.

Die Schulung wurde auf Grundlage der Wünsche, welche die Tutorinnen und Tutoren zuvor mitgeteilt hatten, konzipiert. So setzten sie sich mit Themen, wie Rolle als Tutor_in, Gruppendynamik, Gestaltung des ersten Testats, Fragetechnik und Erklären auseinander.

Blog Wahlthemen
Die Tutor_innen beim Erarbeiten der Wahlthemen (Foto: Jenny Alice Rohde)

Darüber hinaus sammelten sie schwierige Situationen, die im Zuge der Testate auftauchen könnten, wie z.B. Teilnehmer_innen, die parallel mit dem Handy spielen, sich verspäten oder aufgrund einer schlechten Bewertung in Tränen ausbrechen.

Simulation der schwierigen Situationen (Foto: Siska Simon)

Kleingruppen überlegten sich, wie eine sinnvolle Reaktion eines Tutors/einer Tutorin aussehen könnte und spielten den anderen Tutoren und Tutorinnen ihre Lösung vor. Anschließend wurden die möglichen Lösungen besprochen und um weitere Ideen ergänzt.

Besprechung der möglichen Lösungen (Foto: Siska Simon)
Besprechung der möglichen Lösungen (Foto: Siska Simon)

In der Evaluation gaben alle an, dass sie die Veranstaltung weiterempfehlen würden und meinten, insbesondere vom Austausch mit den anderen Tutor_innen und der Besprechung schwieriger Situationen profitiert zu haben.

Am 5. Mai wird sich die Gruppe nochmals treffen, um über Themen zu sprechen, die sich im Laufe der Testate ergeben haben.

Melden Sie sich gerne bei mir (j.rohde@tuhh.de), wenn Sie Ihre Tutorinnen und Tutoren auch gerne schulen lassen möchten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.