Full Speed Ahead!

Erfolgreicher Semesterabschluss des Orientierungsstudiums.

Drei Studierendenteams haben im Rahmen des Projekts II im Orientierungsstudium ferngesteuerte Löschboote konzipiert und gebaut. Insgesamt haben etwa 20 Teilnehmer:innen an ihren Lösungen gearbeitet. Die Ansätze der ferngesteuerten Löschboote unterschieden sich grundsätzlich. Zwei Teams haben ihr Boot mittels 3-D Druck als Trimaran bzw. als traditionelle Schiffsform gefertigt. Das dritte Team entschied sich einen Katamaran aus GFK herzustellen. Die Teams haben kreativ an ihren Lösungen gearbeitet. Ein Team hat sogar eine eigene Wasserpumpe entworfen.

Am 11.07. fand nun die Abschlussveranstaltung statt, in der die Teams ihre Prototypen mittels Parcours und einer kurzen Posterpräsentation vorstellen konnten. Nach eröffnenden Worten der Vizepräsidentin Lehre Frau Prof. Kuchta wurden die Schiffe ferngesteuert in einem eigens dafür aufgestellten Bassin zwischen “Bojen” hindurchmanövriert. Danach wurde die Löschfähigkeit demonstriert. Hierfür wurde eine schwimmende “Betonschale” aus dem “Betonbootprojekt” 2019/2020 mit Kerzen gespickt und driftete frei im Schwimmbecken.

Eine hochkarätige Jury hat die Präsentation und Demonstration der Prototypen unter anderem hinsichtlich Schwimmfähigkeit, Manövrierbarkeit, Löschfähigkeit und Posterpräsentation bewertet. Die
Entscheidung fiel aufgrund der Unterschiede in der Umsetzung zwischen zwei Teams sehr knapp aus. Wie es in solchen Projekten immer wieder passieren kann, lief nicht alles bei den Teams rund. So streikte bei einem Team leider der Antrieb. Überzeugend war hier jedoch die Konstruktion des Schiffs sowie die funktionierende Steuerung des Löschturms. Nach der Demonstration und den Posterpräsentationen war Zeit für Fragen der Jury und aus dem Auditorium.

Das Interesse an den Prototypen und der Umsetzung war riesig.

Zur Siegerehrung gab es für jedes Team als Preis eine entsprechende Menge Weingummis. Im Anschluss fand die Abschlussveranstaltung zum Ende des Semesters für die Studierenden des Orientierungsstudiums auf dem Campus statt. Es wurde gegrillt und das Jahr Revue passieren gelassen. Wir freuen uns schon auf den nächsten Jahrgang, der ab Oktobor das Orientierungsstudium absolvieren wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.