Die Welt steht Kopf: Das ZLL auf dem TUHH-Sommerfest

Lachen, Anfeuern und das Klappern von Blechdosen waren unüberhörbar am ZLL-Stand beim Sommerfest. Mit Umkehrbrillen ausgestattet konnten Besucherinnen und Besucher ihr Geschick beim Dosenwerfen testen. Die Prismen der Brille lassen die Welt “Kopf stehen” und erschweren dadurch das Treffen. Ob alt, ob jung, ob groß, ob klein, alle konnten ihr Glück auf die Probe stellen und versuchten die eigenen Sinne zu bezwingen.

Die Bestleistung lag bei der beeindruckenden Zeit von nur 11,5 Sekunden zum Abräumen aller 15 Dosen . Wir sind gespannt, ob das Ergebnis zu knacken ist und freuen uns schon jetzt auf das Sommerfest im kommenden Jahr!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert