Das Digitale in der neuen Präsenz

Das Digitale in der neuen Präsenz - Handreichung für die Lehre an der TU Hamburg

Die Hamburg Open Online University an der TUHH (HOOU@TUHH) und das Zentrum für Lehre und Lernen (ZLL) haben gemeinsam eine Handreichung herausgebracht, die Ideen und Anregungen für die Gestaltung verschiedener Lehrzwecke mittels digitaler Werkzeuge zusammenstellt.

Die Handreichung kann ab sofort auf TORE unter https://doi.org/10.15480/882.3757 runtergeladen werden.

Worum geht es?

Nach den pandemiebedingten digitalen Semestern stellt sich mit Blick auf das Wintersemester 2021/2022 auch für Lehrende an der TU Hamburg die Frage, wie Lehre zukünftig gestaltet werden kann:

  • Welche Methoden und Konzepte haben sich in den digitalen Lehr- und Lernräumen bewährt und sollen beibehalten werden?
  • Wie können die gesammelten Erfahrungen geteilt und digitale Elemente sinnvoll mit einer Lehre, die wieder verstärkt Präsenz beinhaltet, verzahnt werden?

Die Empfehlungen und die Auswahl der Tools in dieser Handreichung stützen sich dabei auf die drei Lehrendenbefragungen an der TUHH, die im Laufe der drei digitalen Corona-Semester durchgeführt wurden:

  1. Befragungen von Lehrenden und Studierenden der Technischen Universität Hamburg im Sommersemester 2020: https://doi.org/10.15480/336.2833
  2. „Ein Blick zurück, ein Blick nach vorn – Ihr Sommersemester 2020“ – Ergebnisse der zweiten Lehrendenbefragung an der Technischen Universität Hamburg: https://doi.org/10.15480/882.3581
  3. “Gemeinsam in die neue Präsenz” – Ergebnisse der dritten Lehrendenbefragung an der Technischen Universität Hamburg: https://doi.org/10.15480/336.3781

Kontakt:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.