Antrag für studentische Hilfskraft (SHK)

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die Lehrkoordinatorin bzw. den Lehrkoordinator Ihres Studiendekanats:

Studiendekanat B / Studienbereich FIT

Klaus_Vosgerau_-_kleinDr. Klaus Vosgerau
Direktwahl: -4622
E-Mail schreiben

Studiendekanat E

iconTimo Kamph, Dipl.-Ing.
Direktwahl: -4625
E-Mail schreiben

Studiendekanat G

0ba077cddaAndrea Brose, Ph. D.
Direktwahl: -4233
E-Mail schreiben

Studiendekanat M

Dr.-Ing. Julian Hoth
Direktwahl: -3978
E-Mail schreiben

Studiendekanat V

6dceb358fdUta Riedel
Direktwahl: -3739
E-Mail schreiben

Studiendekanat W

In Vertretung: Siska Simon
Direktwahl: -4628
E-Mail schreiben


Das ZLL unterstützt durch seine für die Weiterentwicklung der Lehre an der TUHH eingeworbenen Drittmittel Institute u. a., um studentische Hilfskräfte (SHKs) für Projekte zur Weiterentwicklung der Lehre einzustellen. Die Förderung kann beantragt werden im Rahmen von

  • durch das ZLL geförderten Call Lehrinnovations-Projekte für Module oder Studiengänge
  • durch das ZLL geförderten Maßnahmen zur Internationalisierung der Lehre
  • der Teilnahme am Weiterqualifizierungsprogramm I^3ProTeaching
  • unabhängig von den o. g. Kontexten zur Verbesserung oder Weiterentwicklung der Lehre.

Förderfähig sind Anträge, bei denen SHKs im Rahmen von lehrinnovativen Maßnahmen Lehrende unterstützen, so z. B. bei der Erstellung von Materialien zur Einführung innovativer Lehr-Lernmodelle, beim Design von eLearning-Modulen, bei der Umstellung auf Online Lehre, bei Umfragen und Evaluationen sowie deren Auswertung sowie bei Dokumentationen oder Programmieraufgaben. Nicht unterstützt werden können Standardaufgaben und Aufgaben, die bei jedem erneuten Durchlauf der innovierten Veranstaltung anfallen. Bei der Antragstellung muss deutlich werden, dass die Maßnahmen nachhaltig sind, d. h. nach Abschluss der SHK-Förderung vom Institut selbst getragen werden können.

Antragsberechtigt sind Professorinnen und Professoren sowie Oberingenieurinnen und Oberingenieure der TUHH.

Personen

Antragsteller/Antragstellerin (Prof.)

Ansprechpartner/Ansprechpartnerin

Institut/Einrichtung

Telefon

Ihre TUHH Mailadresse

Studentische Hilfskraft

Lehrveranstaltung

Lehrveranstaltung bzw. Modul

O. g. Lehrveranstaltung bzw. Modul ist in folgenden Studiengängen

Bachelor (Mehrfachauswahl möglich; falls die Veranstaltung nur in Masterstudiengängen ist, bitte „nicht zutreffend“ wählen)



Master (Mehrfachauswahl möglich; falls die Veranstaltung nur in Bachelorstudiengängen ist, bitte „nicht zutreffend“ wählen)






Planung

Dauer (Monate)

Beginn

Umfang (Stunden/Monat)

Semester der Erstdurchführung

Kurzdarstellung der Lehrinnovation

Die studentische Hilfskraft soll unterstützend für ein bereits gefördertes Lehrinnovationsprojekt tätig sein.

Aufgaben der SHK

Die studentische Hilfskraft soll unterstützend im Qualifizierungsprogramm 'I3ProTeachING' tätig sein.

Die Eintragungen sind korrekt und die Bedingungen werden eingehalten. Nach Übermittlung des Antrags wird mir eine Kopie an die von mir angegebene E-Mail-Adresse zugehen.
Ich möchte den Antrag jetzt

Sprache_Englisch English page