Studieren an der TUHH

Kaum ein Studium bietet im Hinblick auf den Beruf ein derart breites Einsatzgebiet wie die ingenieurwissenschaftliche Ausbildung. Von A wie Allgemeine Ingenieurwissenschaften bis V wie Verfahrenstechnik bildet das Studium an der TUHH den aktuellen fachlichen Wissensstand ab: praxisnah, forschungs- und grundlagenorientiert.

Wir suchen stets hoch motivierte Studienanfängerinnen und -anfänger, die mit Fleiß, Kreativität und Ausdauer ihr Ziel verfolgen. Wenn Du also die Zukunft gestalten willst, indem Du neue Fragen stellst und die Antworten dazu suchst, wenn Du Spaß daran hast, Technik nicht nur zu nutzen, sondern zu entwickeln, dann bist Du bei uns an der richtigen Stelle.

Die Kunst der Ingenieure besteht darin, konkrete Lösungen zu finden, für die sie Mathematik und Naturwissenschaften gezielt anwenden. Damit stehen Dir viele berufliche Wege offen: von der Entwicklung bis zur Realisierung, von der Projektierung bis zur Umsetzung, von der Grundlagenforschung bis zum Prototypen oder zur Serienfertigung. Rund 50.000 Stellen für junge Ingenieurinnen und Ingenieure in Deutschland sind auch in den kommenden Jahren zu besetzen. Also: Informieren und starten. An der Technischen Universität Hamburg.

Checkliste

Du hast ...

  • Interesse an einem besonderen Beruf
  • solides Grundwissen aus Mathematik und Naturwissenschaften​

Du bist ...

  • neugierig und offen
  • fleißig und ausdauernd

Wir bieten ...

  • erstklassig ausgestattete Campus-Universität
  • moderne Lehr- und Lernmethoden
  • Beratung und Betreuung von Beginn an in allen Phasen des Studiums
  • Studienerfolgskontrolle
  • gutes Betreuungsverhältnis
  • forschungsnahes Studium
  • Lehre durch unsere Professoren
  • akkreditierte Studiengänge
  • Weiterbildungs- und Freizeitangebote auf dem Campus

Aktuell

Kennzahlen

17.000

Alumni und Abschlüsse seit 1978

Top Ten

Internationales Wirtschafts­ingenieurwesen

128,2

Mio. Euro Gesamtetat

Top 100

In der Kategorie Drittmittel aus der Industrie