Archiv der Kategorie: Veranstaltungen

Workshop: Adaptive Structures at Shore

Die Weltbevölkerung wächst und gleichzeitig werden die Ressourcen immer knapper. Einen großen Anteil daran hat das Bauwesen. Die Lösung für ressourceneffizientes Bauen, sei es auf dem Wasser oder an Land, sehen Expertinnen und Experten in anpassungsfähigen, so genannten adaptiven Strukturen. Sie beschreiben die Idee, wie künftig für mehr Menschen ressourcenschonend und emissionsfrei gebaut werden kann. Dabei soll nicht nur mehr Wohnraum mit weniger Material geschaffen werden, sondern auch der Energieverbrauch gesenkt und der Nutzerkomfort gesteigert werden. Über den neuesten Stand der Technik diskutieren Expertinnen und Experten aus Wissenschaft und Wirtschaft am 23. und 24. Mai im Rahmen des Workshops „Adaptive Structures at Shore“ an der Technischen Universität Hamburg. 

In unterschiedlichen Fachvorträgen geht es einerseits darum, welche Auswirkungen beispielsweise Wind und Wasser auf Kaimauern oder schwimmende Bauwerke haben, oder inwiefern eine hohe Verkehrslast Brücken beansprucht. Dabei stellt sich die Frage, wie Bauwerke nachhaltig auf entsprechende Herausforderungen optimiert und angepasst werden können und inwiefern dabei Modellierungen und Simulationen helfen können.  Der interdisziplinäre, englischsprachige Workshop wird durch das TU-Institut für Geotechnik und Baubetrieb organisiert und richtet sich an Interessierte unterschiedlicher Fachbereiche aus Wissenschaft, Wirtschaft und Verwaltung. 

Was: Workshop „Adaptive Structures at Shore“
Wo: Technische Universität Hamburg, Audimax II, Denickestraße 22, 21073 Hamburg
Wann: 23. Und 24. Mai 2022 
Anmeldung:  bis 9. Mai 2022 unter https://www.tuhh.de/gbt/ass2022/registration.html 
Teilnahmegebühr: 250 Euro, 125 Euro für externe Studierende, kostenfrei für Studierende der TU Hamburg 

Weitere Informationen unter www.tuhh.de/gbt/ass2022/welcome.html 

Exkursionen Frühstarter

Moin liebe BaUIngs,

mit frühstarter habt ihr die Möglichkeit, euren zukünftigen Arbeitgeber kennenzulernen und neue Kontakte zu knüpfen!

„Wir freuen uns, in diesem Semester wieder einige Exkursionen in Präsenz anbieten zu können. Nach der Veranstaltung erhaltet ihr auch eine Teilnahmebescheinigung!“

Kommende Veranstaltungen

TOPMOTIVE – Einzigartige Kombination aus IT & Automotive
Über 300 Mitarbeiter, 11 Standorte und kontinuierliche Weiterentwicklung in der Automobilbranche. Das alles und noch viel mehr findest du bei Topmotive, dem führenden Anbieter in diesem Bereich. Erfahre mehr über die Automotive Entwicklung auf der Exkursion.

Di. 10. Mai, 15:00 – 17:00 Uhr – Bargteheide

Infos & Anmelden: www.fruehstarter.net/unternehmen/topmotive/


STILL – Innovativ in der Logistik
Seit nun mehr als 100 Jahren steht STILL für Qualität und Innovation. Gabelstapler sind wohl das bekannteste Produkt von Stil, der Branchenexperte kann aber noch vieles mehr! Erfahre in der Exkursion mehr über die einzelnen Bereiche des Logistik-Allrounders.
Di. 24. Mai, 14:00 – 15:30 Uhr – digital
Infos & Anmelden: 
www.fruehstarter.net/unternehmen/still/


HOCHBAHN – Wir bewegen Hamburg

Die HOCHBAHN steht für nachhaltige Mobilität. Ob als Ingenieur*in oder Installateur*in – so bunt wie unser Netz ist auch unsere Jobvielfalt. Mit immer mehr emissionsfreien Fahrzeugen hat die HOCHBAHN die Zukunft im Blick. Die Exkursion bietet dir Einblicke in Themen wie „Building Information Modelling“ sowie die neuen und Originalpläne der Linie U5 und die Verlängerung der U4.

Mi. 25. Mai, 14:00 – 15:30 Uhr – digital

Infos & Anmelden: www.fruehstarter.net/unternehmen/die-hamburger-hochbahn/ 


CLAGE – ENERGIEEFFIZIENTE WASSERVERSORGUNG

Der Mittelständler ist Technologieexperte für Warmwasserversorgung. Am Hauptsitz sind Entwicklung, Produktion bis Beratung unter einem Dach vereint, dadurch können wir spannende Projekte und Mitarbeiter aus unterschiedlichsten Bereichen kennenlernen!

Di. 31. Mai, 15:00 – 17:30 Uhr – Lüneburg

Infos & Anmelden: https://www.fruehstarter.net/unternehmen/clage/

Exkursion – Neubau 5. Schleusenkammer Brunsbüttel

Besichtige mit bonding Hamburg Deutschlands größte Wasserbaustelle.

„Bei dem Großprojekt Neubau 5. Schleusenkammer in Brunsbüttel realisiert das traditionsreiche Bauunternehmen Wayss & Freytag Ingenieurbau AG ein Ingenieurbauprojekt der Superlative. Besuche mit uns die Baustelle und erlebe unmittelbar wie die anspruchsvolle Schleusenkammer untertechnischer höchst komplexen Rahmenbedingungen erreicht wird.

7.45 Uhr Treffen TUHH – A-Gebäude
8.00 Uhr Abfahrt TUHH / Zwischenstopp an der S-Bahn Stellingen
9.30 Uhr Ankunft Brunsbüttel – Umziehen/Verteilung Sicherheitsschuhe – Sicherheitseinweisung
10:05-10:15 Uhr Fährfahrt zur Schleuseninsel – Baustellenrundgang Dauer 1-1,5h
11:45 Uhr Rückfahrt mit der Fähre
ca. 12.30 Uhr Mittagessen – Unternehmensvorstellung und Diskussionsrunde
ca. 15.00 Uhr Rückfahrt mit dem Bus
ca. 16.30 Uhr Ankunft an der TUHH

Wenn du Lust hast die Umsetzung mit eigenen Augen zu sehen und mehr über das Großprojekt zu erfahren, dann melde dich schnell an!“

bonding – Schleuse-Brunsbüttel – Wayss & Freytag – Anmeldung zur Veranstaltung

Am 03.05. ist bereits Anmeldeschluss. Zudem findet die ganze Veranstaltung unter 2G+ statt (3 x geimpft oder 2 x geimpft + Test)

Willkommen Liebe Erstsemester

Willkommen liebe Erstsemester! Wir freuen uns euch im kommenden Semester willkommen heißen zu können.

Auf unserer Website haben wir alle für euch wichtigen Informationen zusammengefasst. Darunter sowohl Infos zum Vorlesungsplan als auch zur OE-Woche. Wenn noch Fragen offen bleiben schreibt uns doch eine Mail/Whatsapp-Nachricht (fsrb@tuhh.de/ 040 428782976) oder sprecht uns einfach direkt nach der Begrüßungsveranstaltung/ OE-Woche an!

Wir empfehlen euch mal auf diesen Seiten vorbeizuschauen: