Nachruf Dorit Moldenhauer

Am 2. April 2019 verstarb nach kurzer Krankheit im Alter von 63 Jahren Frau Dorit Moldenhauer. Frau Moldenhauer war seit dem 16. September 1999 bei der Technischen Universität Hamburg angestellt und arbeitete seit der Zeit im Sekretariat des Instituts für Technische Thermodynamik.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Instituts und die Studentinnen und Studenten schätzten ihr Engagement, ihre Zuverlässigkeit und ihre Erfahrung.

Frau Moldenhauer wird allen ehemaligen und heutigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Instituts sowie den Mitgliedern der TUHH als eine warmherzige und geschätzte Kollegin in Erinnerung bleiben.

 

Foto: Institut für Technische Thermodynamik

Ankündigung zur Personalversammlung

Der Personalrat der TUHH beabsichtigt, am 19. März 2019 um 10:00 Uhr eine Personalversammlung im Audimax II, Gebäude I, Denickestraße 22 (über der Mensa) durchzuführen.

Die Themen für die Personalversammlung werden noch bekannt gegeben.

Haben Sie keine Scheu und reichen Sie Ihre Ideen, Anregungen und Fragen bitte bis zum 26.02.2019 an den Vorstand des Personalrats.

Photo by Nicole Honeywill on Unsplash

Diplomingenieur (TH) Uni. Prof. Dr.-Ing. E. h. Dr. h. c. Eike Lehmann ist tot

Mit Bestürzung und Trauer nimmt die TUHH Abschied von einem großen Mann der Wissenschaft, der sich um die TUHH und den deutschen Schiffbau verdient gemacht hat. Er war Präsident des Vereins Deutscher Ingenieure, im Vorstand des Germanischen Lloyds und langjähriger Professor der Technischen Universität Hamburg.

„Diplomingenieur (TH) Uni. Prof. Dr.-Ing. E. h. Dr. h. c. Eike Lehmann ist tot“ weiterlesen

25jähriges Dienstjubiläum

Gaby Geringer, Gleichstellungsbeauftragte TVP der TUHH und Teil des Teams der Öffentlichkeitsarbeit der TUHH feierte am 1. Januar 2019 ihr 25jähriges Dienstjubiläum. Seit Anfang 1996 ist Frau Geringer für die TUHH tätig, zunächst im Arbeitsbereich Technikbewertung und Technikgestaltung von Professor Malsch, seit 2013 ist sie zuständig vorrangig für die Technische Webredaktion, Content Management und Fotografie.

Die Redaktion sagt HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH und die TUHH dankt für den unermüdlichen Einsatz für Wissenschaft, Forschung und Entwicklung!

 

Herzlich Willkommen an der TUHH, Sabrina Fuhrmann!

 

Sabrina Fuhrmann leitet seit September 2018 das Finanz- und Rechnungswesen der TUHH und vertritt den Kanzler.

Ihr theoretisches Fundament für diesen Job hat sie vor allem durch ihr Management Masterstudium mit Schwerpunkt Accounting & Finance erlangt. Berufliche Erfahrungen konnte sie durch ihre zehnjährige Tätigkeit im Drittmittelmanagement der Universität Hamburg sammeln. Dabei lag und liegt der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit auf der Modernisierung von Verwaltungsprozessen, insbesondere mit Blick auf die Möglichkeiten der Digitalisierung.

Für ihre Tätigkeit an der TUHH hat sie sich vorgenommen, gemeinsam mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Referatsgruppe PV4 die Prozesse effizienter zu gestalten, die Kommunikation zwischen den verschiedenen Beteiligten im Prozess zu erleichtern und einen guten Service für die Mitglieder der TUHH zu bieten.

„Weil guter Service auch von zufriedenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern abhängt, ist es mir ebenso wichtig, gemeinsam ein positives Arbeitsklima zu schaffen und zu erhalten. Ich freue mich auf die Gestaltung einer guten Zusammenarbeit mit Ihnen allen“, sagt Sabrina Fuhrmann.

Der „Flurfunk“ sagt „Herzlich willkommen“!

Nachruf für den Kollegen Mario Jäger

Am 4. August 2018 starb der Kollege Mario Jäger nach längerer Krankheit im Alter von 56 Jahren.
Herr Mario Jäger war seit 2014 als Haushandwerker an der TUHH tätig. Seine Verantwortung für die Gebäude I, J, H, E und in Finkenwerder nahm er täglich gerne an. Im Hausmeister-Team des Gebäudemanagements war er anerkannt, bei den Vorgesetzten angesehen. Bei Kolleginnen und Kollegen der TUHH war Herr Jäger für seine Leistungsbereitschaft und aufgrund seiner Persönlichkeit hoch geschätzt. Die TUHH wird ihn in Erinnerung behalten als einen geachteten, stets einsatzbereiten und wertgeschätzten Kollegen.

 

Yasmin Ortega ist neue Social Media Managerin an der TUHH

Yasmin Ortega ist neue Social Media Managerin und verstärkt die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der TUHH. Damit ist erstmalig die Position Social Media Management an der TUHH geschaffen worden. Yasmin Ortega ist für die strategische und redaktionelle Umsetzung der TUHH Social Media Profile wie Facebook, Twitter und Instagram verantwortlich. Ebenso berät sie auch in Fragen rund um das Thema soziale Netzwerke.

Yasmin Ortega Quiñonez
Yasmin Ortega Quiñonez

Die Bürozeiten sind:
Dienstags 09:00 – 17:30 Uhr
Mittwochs 09:00 – 17:30 Uhr
Donnerstags 09:00 – 12:30 Uhr

Telefon: + 49 40 42878-4321
Email: yasmin.ortega@tuhh.de

twitter.com/TUHamburg
facebook.com/tuhamburg
instagram.com/tuhamburg