Impf-Aktion auf dem Campus der TU Hamburg/ Vaccination campaign on the TU Hamburg campus

English version below.

Am 13. Oktober von 11.30 bis 18.30 Uhr können Sie sich in Gebäude A Raum 0.37 c/b mit BioNTech oder Johnson&Johnson gegen Corona impfen lassen. Das Angebot gilt für Studierende und Mitarbeitende der TU. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Falls Sie noch nicht geimpft sind, wird gebeten das Angebot anzunehmen, damit Sie sich selbst und Ihre Mitmenschen schützen können. Wir danken für Ihren Einsatz. „Impf-Aktion auf dem Campus der TU Hamburg/ Vaccination campaign on the TU Hamburg campus“ weiterlesen

Innovationsaufruf an die Hamburger Hochschullandschaft

Förderprogramm „Calls for Transfer“ verhilft Projektideen zum initialen Start

Innerhalb der Hamburger Hochschullandschaft schlummern viele Ideen, deren Realisierung bereits beim ersten Umsetzungsgedanken ins Wanken geraten ist. Die passende Finanzierung fehlt in der Regel und so erscheinen die Möglichkeiten der Weiterentwicklung unerreichbar. Projektideen, oft mit kleinerem Umfang, bleiben dann in den Schubladen der Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler liegen. Doch gerade auch die kleineren Ideen und Innovationsgedanken können Neues schaffen, weshalb das Förderprogramm „Calls for Transfer“ (C4T) eben jenen ‚Schubladenprojekten‘ zum initialen Start verhilft. Die Bewerbungsphase für die sechste Runde von C4T läuft derzeit und endet am 31.10.2021. „Innovationsaufruf an die Hamburger Hochschullandschaft“ weiterlesen

AStA-Kultur-Newsletter

Moinsen!

Es geht wieder mal was in Harburg – die Nacht der Lichter steht an! Wer Lust hat seinen Abendspaziergang ein wenig aufzupeppen kann ja mal vorbeischauen. Eine Freundin meinte neulich zu mir: “Der Harburger Binnenhafen wird in 20 Jahren die nächste Hafencity sein.” – stimmt ihr da zu? Ich bin unentschlossen, aber die Nacht der Lichter hilft bestimmt bei der Meinungsbildung… „AStA-Kultur-Newsletter“ weiterlesen

Corona Update und neue Dienstanweisung / Corona update and new instructions

Liebe Kolleginnen und Kolleginnen, liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, liebe Studierende,

mit Blick auf das kommende Wintersemester und unter Berücksichtigung der aktuell geltenden Bestimmungen und Verordnungen von Bund und Land, tritt zum 15. September 2021 eine neue Dienstanweisung in Kraft, die wie gewohnt unter der TUHH Covid-Seite online abrufbar ist: https://www.tuhh.de/t3resources/tuhh/download/aktuelles/covid19/Dienstanweisung_15._September_2021.pdf

„Corona Update und neue Dienstanweisung / Corona update and new instructions“ weiterlesen

Aktuelle Forschungsberichte aus dem Institut für Technische Logistik der TU Hamburg, 30.09.2021

Das Institut für Technische Logistik wurde im Jahr 2016 gegründet. Seitdem wird hier überwiegend im Bereich der Intralogistik an technischen Fragestellungen geforscht. In der Lehre werden praxisnahe Inhalte über Experimente und das Lernen in kleinen Gruppen vermittelt.

Am 30.09.2021 bietet sich die Gelegenheit, einen Einblick in aktuelle Forschungsprojekte des Instituts zu erhalten. „Aktuelle Forschungsberichte aus dem Institut für Technische Logistik der TU Hamburg, 30.09.2021“ weiterlesen

Sich weiterbilden und nachhaltig sein mit der ECIU University: Jetzt für eine internationale Challenge anmelden!

Das Fahrrad ist ein umweltfreundliches Verkehrsmittel, wie können wir es besser und sicherer in das Verkehrsnetz in Hamburg integrieren? Entwickeln Sie ein kreatives Konzept zum schnellen Ausbau des Radwegenetzes eines Stadtteils in einem internationalen Team im Rahmen der ECIU (https://eciu.tuhh.de/). Diese englischsprachige „Challenge“ findet in Zusammenarbeit mit dem ITS Congress Hamburg 2021 statt und ist neben Studierenden auch für interessierte TU-Mitarbeitende zur Anmeldung (bis 29.08.) geöffnet: https://challenges.eciu.org/challenges/2288804/promoting-active-means-of-transportation-in-hamburg

 

Weitere Infos und Kontakt: Dr. Christine Bauhofer (bauhofer@tutech.de)

Hauke Trinks-Preis für die besten Bachelor-Arbeiten

Auch in diesem Jahr hat das NIT Northern Institute of Technology Management den „Hauke Trinks-Preis“ ausgerufen und würdigt damit das Andenken und die Werte von Prof. Hauke Trinks, dem Gründungsvater des NIT. Mit dem Preis will das NIT die Studierenden der Hochschulen in Norddeutschland auf das Leben und Wirken von Prof. Hauke Trinks aufmerksam machen. „Hauke Trinks-Preis für die besten Bachelor-Arbeiten“ weiterlesen