Ausschreibung 9. Harburger Nachhaltigkeitspreis

Die 9. Ausgabe des Preises ist ausgeschrieben. Dafür sucht der Bezirk Hamburg-Harburg Projekte, die die nachhaltige Entwicklung (ökologisch – sozial – wirtschaftlich tragfähig, innovativ und partizipativ) für den Bezirk oder auch im Bezirk (da dort ansässig und mit lokalem, regionalem oder globalem Ansatz) unterstützen.

Einsendeschluss ist der 16. Oktober 2021. Einzureichen sind ein ausgefüllter Bewerbungsbogen nebst einem digitalen Poster zum Projekt.
Der Preis ist mit 5.000 EUR dotiert und wird von einer unabhängigen Jury vergeben – nach derzeitigem Plan am 26. November 2021 im Harburger Rathaus – mit Vorstellung aller Projekte, die zu den diesjährigen Bewerbungs-Projekten gehören plus Ausstellung sämtlicher Bewerbungsposter.
Bei Beratungsbedarf wenden Sie sich gerne an mich oder schauen hier
https://www.harburg21.de/de/aktuelles/detailansicht/ausschreibung-harburger-nachhaltigkeitspreis-2021-machen-sie-mit/ nach
(hier sind auch die Unterlagen zum downloaden).
Ansprechpartner:
Dr. Christian Baudy
Freier Journalist & Bildungsautor (Deutsch/Englisch)
Nachhaltigkeitspädagoge
Kontakt:
HARBURG21 – Lokales NachhaltigkeitsNetzwerk
Harburger Rathausplatz 1, 21073 Hamburg

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.