Neue AG an der TU Hamburg: Ideenschmiede

Die neue AG „Ideenschmiede“ der TU Hamburg möchte Studierende  bei der Unternehmensgründung und besonders bei der Ideen- und Teamfindung unterstützen.

Am 03.07.21 um 14:00 Uhr wird der erste Workshop der neuen AG stattfinden. Mit Hilfe von Design Thinking will die AG gemeinsam neue Ideen entwickeln, um den Klimawandel zu  bekämpfen. Eingeladen sind Studierende aller Fachrichtungen und Semester, Vorwissen ist nicht notwendig. Teilnehmende benötigen lediglich Spaß an kreativer Arbeit und Veränderung, Eigeninitiative und Lust neue Leute kennen zu lernen.


Um für einen interessanten Workshop zu sorgen, hat die AG einen spannenden Gast eingeladen: Suena (https://www.suena-company.com/) – ein Startup, das eine AI-basierte Optimierungssoftware für erneuerbare Kraftwerksportfolios anbietet und von ehemaligen Studierenden der TU Hamburg gegründet wurde. In einer Fragerunde können die Teilnehmenden mit Suena über all das sprechen, was sie an dem Unternehmen oder der Gründerstory interessiert. Fragen können im Voraus hier abgegeben werden: https://poll.ly/#/Lm5XmjNJ.

Anmelden zum Workshop unter: https://www.ideenschmiede-hamburg.de/event-info/design-climate-change-w-suena

Die Teilnahme-Kapazität des Workshops ist auf 16 Personen begrenzt. Schnell sein lohnt sich.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.