Talk Around the World am 12. Mai

Der neue Elbtower wird mit 245 Metern Hamburgs höchstes Gebäude. Am 12. Mai um 16 Uhr wird TU Hamburg Alumna Dr. Hatice Kaya-Sandt – Prokuristin der BBI Geo- und Umwelttechnik Ingenieur-Gesellschaft mbH bei unserem Talk Around the World zu Gast sein und erläutern, welche Herausforderungen ein solch hohes Gebäude in Hamburg im Bereich des Spezialtiefbaus darstellt. „Talk Around the World am 12. Mai“ weiterlesen

Innovationstreiber für das Ingenieurwesen

Studiendekanat Elektrotechnik, Informatik und Mathematik startet Kolloquiumsreihe

Ingenieurdisziplinen nutzen Ergebnisse der Informatik, Mathematik und der Elektrotechnik in immer stärkerem Ausmaß bei der interdisziplinären Entwicklung von Produkten. Dieser Trend wird sich künftig verstärken und so werden neue Technologien dieser Disziplinen zu einem wichtigen Innovationstreiber für das Ingenieurwesen. „Innovationstreiber für das Ingenieurwesen“ weiterlesen

Interdisziplinarität und Innovation in den Ingenieurwissenschaften

I³-Labs der TU Hamburg stellen erste Ergebnisse vor

An den Schnittstellen verschiedener Fachgebiete zu forschen weitet den Blickwinkel, bringt neue Themen hervor und kann idealerweise daraus entstehende Forschungsfragen beantworten. An der Technischen Universität Hamburg wird interdisziplinäres Arbeiten und fachübergreifende Forschung deshalb im Rahmen des I³-Programms (I-Cube) gefördert. Darunter sind Projekte von erfahrenen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern, so genannte I³-Labs. Die ersten fünf Labs haben die Arbeit in 2018 aufgenommen und stellen am 21. April 2021 ihre Zwischenergebnisse der Öffentlichkeit vor. „Interdisziplinarität und Innovation in den Ingenieurwissenschaften“ weiterlesen

Wartungsarbeiten am Cloud-Dienst

Aufgrund von Wartungsarbeiten wird der Cloud-Dienst am Freitag, den
23.04.2021 von 12:00 bis ~18:00 Uhr nicht zur Verfügung stehen.

Das Rechenzentrum bittet die Un­an­nehm­lich­keiten zu entschuldigen.

Launch der Transatlantic AI eXchange – Deutschland – USA: Partner beim Ausbau von KI-Wissen und Innovation

English version here: Transatlantic AI Exchange April 19 Launch Press Release

Die Eröffnungsveranstaltung bildet den Auftakt zur German-American Innovation Week 2021

Mit einem Fireside Chat am 19.04.2021 um 19-20 Uhr CEST

Santa Clara, USA; Hamburg, Deutschland, 14. April 2021 — Die Eröffnungsveranstaltung der German-American Innovation Week 2021 „Sharing AI Knowledge and Harnessing the Future of Innovation in a German-US Partnership“ markiert den Startschuss für die Transatlantic AI eXchange. Die Transatlantic AI eXchange ist eine Plattform, die darauf abzielt, die globale wirtschaftliche, soziale und akademische Führungsrolle der USA und Deutschlands in der Mensch-Maschine-Ökonomie zu beschleunigen und auszubauen.

„Launch der Transatlantic AI eXchange – Deutschland – USA: Partner beim Ausbau von KI-Wissen und Innovation“ weiterlesen