Corona: Dienstanweisung 31. März 2021

Dienstanweisung zum Regelbetrieb der TU Hamburg unter Pandemiebedingungen

Stand: 31. März 2021

Diese Dienstanweisung ersetzt die Dienstanweisung vom 11. Januar 2021. Auf der Grundlage der Hamburgischen SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung und dem Rahmen-Hygienekonzept der TUHH hat das Präsidium folgende Regelungen beschlossen, die hiermit als Dienstanweisung ergehen. „Corona: Dienstanweisung 31. März 2021“ weiterlesen

Homeoffice in dieser Woche (insbes. Gründonnerstag)

Seit Beginn der Corona-Pandemie hat das Personalamt in verschiedenen Zusammenhängen wiederholt darauf hingewiesen, den Beschäftigten unter Berücksichtigung ihrer Aufgaben möglichst umfassend die Tätigkeit im Homeoffice zu ermöglichen.  Aus Anlass der seit Ende Januar geltenden Corona-ArbeitsschutzVO wurden die Leitlinien hierzu unter der Zielsetzung einer Ausweitung der Tätigkeiten im Homeoffice nochmals präzisiert  (vgl. PA-Rundschreiben v. 22. Januar 2021).

„Homeoffice in dieser Woche (insbes. Gründonnerstag)“ weiterlesen

Erinnerung ! Ankündigung Notstromprobe am Samstag, den 17. April 2021 von 9:00 bis ca. 16:00 Uhr

Aufgrund gesetzlicher Auflagen ist im jährlichen Abstand eine Notstromprobe erforderlich. Wie bereits im Januar angekündigt, erfolgt die Abschaltung der gesamten Normalstromversorgung an der TU Hamburg wieder am Samstag, den 17. April 2021 von 9:00 bis ca. 16:00 Uhr.
Betroffen sind Beleuchtung, Stromversorgung (z.B. Labore+Verwaltung), Be- u. Entlüftung, Klimaräume, Aufzüge, Wärme- u. Wasserversorgung, Kälteversorgung, Druckluft u.a.m.

Hinweis: Elektrisch betriebene Geräte möglichst abschalten und vom Stromnetz trennen.

Die Flut kommt – todsicher

Professor Peter Fröhle vom Institut für Wasserbau an der TU Hamburg wurde in der Sendung „W wie Wissen“ zum Thema „Hochwasserschutz: Sperrwerke und Mega-Dämme“ interviewt. Der erste Sendetermin ist am Samstag, den 27.03.2021, um 16.00 Uhr.

https://www.daserste.de/information/wissen-kultur/w-wie-wissen/sendung/w-wie-wissen-2798.html
https://www.daserste.de/information/wissen-kultur/w-wie-wissen/daemme-sperrwerke-100.html

Anschließend wird der Beitrag in der Mediathek verfügbar sein.

Weitere Verlängerung der Regelung zur telefonischen Krankschreibung

Das Personalamt gibt bekannt:

„Zuletzt mit Rundschreiben vom 8. Dezember 2020 hat das Personalamt auf die verlängerte Regelung zur telefonischen Krankschreibung bis zum 31. März 2021 hingewiesen. Diese Regelung ist nun durch Beschluss des gemeinsamen Bundesausschusses vom 18.03.2021 nochmals verlängert worden bis zum 30. Juni 2021.   „Weitere Verlängerung der Regelung zur telefonischen Krankschreibung“ weiterlesen

Fünfte Runde des C4T-Formats startet am 15.03./ Ankündigung, Förderrichtlinie und Beantragungsformular

Die durch die Behörde für Wissenschaft, Forschung, Gleichstellung und Bezirke (BWFGB) der Freien und Hansestadt Hamburg finanzierte Fördermaßnahme „Calls for Transfer“ (C4T) geht dieses Jahr bereits in die fünfte Runde und unterstützt dabei abermals die praktische Umsetzung neuer Ideen aus der Wissenschaft. Ob zukunftsorientierte Erfindung, künstlerisches Konzept oder Idee mit Startup-Potenzial: C4T stärkt den Start von Projekten aus allen wissenschaftlichen Disziplinen der staatlichen Hamburger Hochschulen.

„Fünfte Runde des C4T-Formats startet am 15.03./ Ankündigung, Förderrichtlinie und Beantragungsformular“ weiterlesen