Vortrag über Zivilklausel am 13.4.2021, 15 Uhr

Nachdem an der TU Hamburg Interesse über die mögliche Einführung einer Zivilklausel bekundet wurde, möchte das Präsidium allen die Möglichkeit geben, sich dem Thema anzunähern. Durch den Vortrag von Frau Prof. Petra Gehring, Vorsitzende der Ethikkommission an der TU Darmstadt, am 13.4.2021 um 15 Uhr können sich alle Interessierte TU-Angehörigen über die möglichen Konsequenzen und Änderungen, die durch die Einführung einer Zivilklausel entstehen können, informieren. Darüber hinaus ist es dem Präsidium wichtig, das Thema öffentlich und breit zu diskutieren, ohne dass eine Vorentscheidung in die eine oder andere Richtung damit verbunden wäre.

Frau Prof. Petra Gehring studierte Philosophie, Politikwissenschaften und Rechtswissenschaft in Gießen, Marburg und Bochum, und ist seit 2002 Professorin für Philosophie an der TU Darmstadt. Prof. Gehring hatte persönlich an der Einführung einer Zivilklausel an der TU Darmstadt mitgearbeitet.

Der Vortrag ist damit der erste Schritt für einen Diskurs an der TU Hamburg.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.