ERASMUS+ CHARTER für TU

Die TU konnte sich im Rahmen der neuen Programmgeneration Erasmus+ erfolgreich um das Qualitätszertifikat ECHE (Erasmus Charter for Higher Education 2021-2027) bewerben und mit einer erreichten Höchstpunktezahl nachweisen, dass sie alle Voraussetzungen dafür geschaffen hat, das Programm erfolgreich an der TU umzusetzen.

„ERASMUS+ CHARTER für TU“ weiterlesen

Strategiegespräche zwischen Dekanaten und Präsidium

Die Sparmaßnahmen der öffentlichen Hand aufgrund der Corona-Pandemie bedeuten auch für die TU ein Neudenken ihrer Ziele und Prioritäten. In einem ersten Schritt werden sich Vertreterinnen und Vertreter der Studiendekanate mit den Präsidiumsmitgliedern treffen und Strategien und Prioritäten für die jeweiligen Bereiche diskutieren. Dieser Gespräche finden im Zeitraum von Mitte Januar bis Mitte Februar statt.

Gute Wissenschaftliche Praxis: Zwischenstand

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) veröffentlichte in 2020 einen neuen Kodex „Leitlinien zur Sicherung guter wissenschaftlicher Praxis“. Dieser Kodex löst die DFG-Denkschrift aus dem Jahr 2014 ab und muss von allen Hochschulen bis zum 31.07.2022 rechtsverbindlich umgesetzt werden, um weiterhin Fördermittel durch die DFG zu erhalten. Konkret bedeutet dies für die TUHH, die bisherigen TUHH Richtlinien zur Sicherung von guter wissenschaftlicher Praxis zu überarbeiten und anzupassen.

„Gute Wissenschaftliche Praxis: Zwischenstand“ weiterlesen

AGG-Beschwerdestelle

Das Präsidium hat eine zentrale Anlaufstelle für Beschwerden nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz eingerichtet. Frau Kristin Reichel und Herr Torben Scheede (Stellvertretung) übernehmen mit sofortiger Wirkung diese Aufgabe. Das Präsidium bedankt sich bei Frau Reichel und Herrn Scheede für ihr Engagement.

Take-Home Exams

Das Präsidium hat der Durchführung von sogenannten Take-Home-Exams im Wintersemester 20/21 zugestimmt. Take-Home-Exams sind Prüfungsarbeiten, die zuhause in einer festgelegten Zeit (1-3 Stunden) bearbeitet und elektronisch eingereicht werden. Die entsprechende Änderung der Prüfungsordnung gilt befristet nur für dieses Semester und den zugehörigen Prüfungszeitraum. Damit kann Prüfenden und Studierenden mehr Flexibilität in der Zeit der Corona-Pandemie gegeben werden.

Denk Deine Mobilität: Das Online-Spiel für die Hamburger Mobilität 2030

Im Moment steht fast alles still, aber wie gestalten wir die Mobilität von morgen – und die von 2030? Das von Urbanista und der Behörde für Verkehr und Mobilitätswende entworfene Onlinespiel „Denk Deine Mobilität“ stellt ab sofort Hamburgerinnen und Hamburger vor die Aufgabe, die Mobilitätswende mit zu gestalten. Noch bis zum 28. Februar informiert das Planspiel auf www.hamburg.de/bvm/verkehrsentwicklungsplanung einerseits über die Verkehrsziele des Hamburger Senats und sammelt gleichzeitig Rückmeldungen der Menschen in Hamburg zur Mobilität. Dies ist Teil der Verkehrsentwicklungsplanung, die bis 2022 ein strategisches Handlungskonzept für Hamburg erstellen soll. „Denk Deine Mobilität: Das Online-Spiel für die Hamburger Mobilität 2030“ weiterlesen

beyourpilot Gründungssprechstunde

Das Startup Dock der TUHH und das Gründungsnetzwerk beyourpilot informieren:
Du hast eine Geschäftsidee und brauchst nun Beratung für die nächsten Steps? Du hast keinen Durchblick bei den verschiedenen Finanzierungsmöglichkeiten? Du bist auf der Suche nach Teammitgliedern? Du möchtest ganz generell mal wissen, wie man ein Startup aus der Hochschule gründen kann? 

„beyourpilot Gründungssprechstunde“ weiterlesen

Corona: Dienstanweisung zum 11. Januar 2021

Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Studierende,

die in der vergangenen Woche beschlossenen Corona-Maßnahmen sind nun in den Ländern in Kraft getreten und basierend auf der Hamburgischen Eindämmungsverordnung wurde die Dienstanweisung aktualisiert und ist in der Fassung vom 11. Januar unter folgendem Link abrufbar:

„Corona: Dienstanweisung zum 11. Januar 2021“ weiterlesen

Eingeschränkter Service der Poststelle

Aufgrund der andauernden COVID-19 Situation ist der Service der Poststelle eingeschränkt.
Ab dem 12.01.21 gilt bis auf Ausnahmen die Sonderregelung wie folgt:
– Die Poststelle in Gebäude J  (Denickestr. 22 Raum U. 111) wird täglich von ca. 7 Uhr bis 15 Uhr geöffnet sein, sodass alle MA die Möglichkeit haben den Service der Poststelle vor Ort zu nutzen.
  Tel: 42878 2236 Tel: 42878 3585

„Eingeschränkter Service der Poststelle“ weiterlesen