Wahlinformationen zur Wahl des Akademischen Senats im September 2020

endlich geht es weiter mit der Wahl des Akademischen Senats, die durch die Corona-Pandemie nicht wie vorgesehen am 5.Mai 2020 stattfinden konnte. Der Akademische Senat hat in seiner 151. Sitzung am 24.06.2020 deutlich dafür votiert, die Wahl als Onlinewahl durchzuführen. Passend dazu hat der Akademische Senat in seiner 152. Sitzung am 22.07.2020 die Wahlordnung neu geregelt, um neben der Urnen- und Briefwahl auch eine Onlinewahl zu ermöglichen. Die neue Wahlordnung können Sie unter diesem Link einsehen und herunterladen:

https://www.luewu.de/docs/anzeiger/docs/2705.pdf

Der Wahlzeitraum dieser Onlinewahl  beginnt am Montag, 21.09.2020, 14 Uhr, und endet am Montag, 28.09.2020, 14 Uhr.

Für die Teilnahme an der Onlinewahl wird zum Einen ein internetfähiges Gerät benötigt – PC, Laptop, Note-oder Netbook, browserunterstütztes Smartphone etc. – und ein Intranet-Account an der TUHH. Sollten Sie noch über keinen solchen Account verfügen, wenden Sie sich bitte an das Rechenzentrum der TUHH. Wahlberechtigt und wählbar ist nur, wer einer Gruppe nach § 3 der Wahlordnung angehört (Gruppe der Studierenden, Gruppe der Hochschullehrerinnen und Hochschullehrer, wissenschaftliche Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, das Technische, Verwaltungs- und Bibliothekspersonal) und außer in der Gruppe der Studierenden mit wenigstens 50% der Arbeitszeit an der TUHH tätig ist und im Wahlverzeichnis eingetragen ist. Die Wahlverzeichnisse können auf der Webseite des Wahlamtes eingesehen werden – es ist eine Intranet-Anmeldung erforderlich. Sollten Sie nicht, oder fehlerhaft in dem Wahlverzeichnis eingetragen sein, teilen Sie es mir bitte umgehend mit, wir prüfen dann den Grund dafür und werden gegebenenfalls Änderungen integrieren.

https://www.tuhh.de/tuhh/uni/struktur/praesidialverwaltung/ra-rechtsreferat/wahlamt.html

Wir werden an zentraler Stelle ein oder mehrere Geräte zur Verfügung stellen, damit jeder an der Onlinewahl teilnehmen kann, auch wenn er oder sie selber über kein geeignetes Gerät verfügen sollte oder es nicht für die Onlinewahl benutzen möchte. Wichtig dabei ist jedoch, dass er oder sie über einen Intranet-Account und somit Zugangsdaten verfügt. Es wird empfohlen, das Passwort vor und nach der Wahlhandlung zu ändern, um unberechtigte Zugriffe Fremder zu verhindern, die auf irgendeiner Weise Kenntnis von den Zugangsdaten erlangt haben können!

Für die Durchführung der Wahl wurde ein externer Anbieter verpflichtet, über deren Server das Wahlportal laufen wird.  In der Praxis loggt sich der/die Wahlberechtigte mit den persönlichen Zugangsdaten über eine Wahlseite in das Intranet der TUHH ein und wird dann zum Wahlportal weitergeleitet, wo die eigentliche Wahlhandlung stattfinden wird. Genauere  Hinweise, wie im Wahlportal die Stimmabgabe erfolgt, werden Ihnen noch rechtzeitig mitgeteilt.

Im Rechenzentrum werden von einem Mitarbeiter Listen der Wahlberechtigten mit eindeutigen Schlüsseln und Wählergruppen an einen anderen Mitarbeiter des Rechenzentrums gegeben, der einen gesonderten Webserver für die Onlinewahl betreut. Er ersetzt den von dem ersten Mitarbeiter gelieferten Schlüssel durch den Hash-Wert, der zusammen mit der Wählergruppe zum Schluss von der TUHH an den Wahlportalsbetreiber übermittelt werden muss. Diese Übermittlung kann von ihm direkt, oder von einer der anderen beteiligten Personen laufen. Wichtig zu wissen ist dabei, dass keiner der Beteiligten alleine mehr weiß, welche Person sich hinter welchem Hash-Wert verbirgt. Es kann also nicht nachverfolgt werden, wer wen gewählt hat.

Für diejenigen Wahlberechtigten, die nicht online wählen möchten oder können, besteht nach wie vor die Möglichkeit, bei der Wahlleiterin Briefwahl zu beantragen. Gemäß § 23 (1) der Wahlordnung muss dieser schriftliche Antrag bis spätestens zum 31.08.2020 im Wahlamt eingegangen sein. Die Rücksendungen der verschlossenen Briefwahlunterlagen müssen dann spätestens bis zum 28.09.2020, 14 Uhr im Wahlamt eingegangen sein.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.