Jugend forscht: 55. Wettbewerbsrunde

Bundeswettbewerb 2020 vom 21. bis 24. Mai 2020 in Bremen.

Der Bundeswettbewerb ist der Höhepunkt der Wettbewerbsrunde. An der Veranstaltung nehmen alle Jungforscherinnen und Jungforscher teil, die bei einem der Jugend forscht Landeswettbewerbe den ersten Preis gewonnen haben. Beim Finale von Deutschlands bekanntestem Nachwuchswettbewerb, das jedes Jahr im Mai stattfindet, messen sich die Besten des Landes in den sieben Jugend forscht Fachgebieten. Neben der Präsentation der Projekte und der Bewertung durch eine Jury erwartet die Jugendlichen während des viertägigen Wettbewerbs ein attraktives Rahmenprogramm.

Den 55. Bundeswettbewerb richtet die Stiftung Jugend forscht e. V. gemeinsam mit den Unternehmensverbänden im Lande Bremen e.V. vom 21. bis 24. Mai 2020 in Bremen aus.

Bis zum 30.11. können sich interessierte Nachwuchsforscherinnen und -forscher zur 55. Wettbewerbsrunde von Jugend forscht anmelden.

Infos zur Teilnahme und Anmeldung gibt es über den „Erklärfilm“:

https://www.jugend-forscht.de/presse/mediathek/erklaerfilm.html

In dem Jugend forscht Blog berichten Jungforscherinnen und Jungforscher über ihre Erlebnisse auf Reisen im In- und Ausland (z. B. bei internationalen Wettbewerben, Messebesuchen, Reisepreisen). Sie können sich diesen Blog abonnieren und erfahren so, wenn Teilnehmer ihrer Wettbewerbe dabei sind.

https://blog.jugend-forscht.de/

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.