Mit Pauken und Trompeten: Zwei Sommerkonzerte des TUHH-Symphonieorchesters am 5. und 7. Juli

Das Symphonieorchester SymphonING der Technischen Universität Hamburg (TUHH) lädt am 5. Juli zu zwei Sommerkonzerten ein: Unter dem Motto „TUHH goes music“ dirigiert David Dieterle von Mozarts Symphonie Nr. 40 bis zur Filmmusik zu „King Arthur“ Stücke für jeden Musikgeschmack.

Musik-Begeisterte können sich am 5. Juli in der Friedrich-Ebert-Halle und am 7. Juli im Freilichtmuseum am Kiekeberg von klassischen Klängen begeistern lassen.

Was? Sommerkonzert SymphonING
Wann? 5. Juli 2018 um 20 Uhr
Wo? Friedrich-Ebert-Halle, Alter Postweg 34, 2175 Heimfeld
Eintritt ist frei.

Was? Sommerkonzert SymphonING
Wann? 7. Juli 2018 um 18 Uhr
Wo? Freilichtmuseum am Kiekeberg Agrarium, Am Kiekeberg 1, Rosengarten-Ehestorf
Eintritt 10 Euro, ermäßigt 5 Euro, Museumseintritt inklusive.
Kartenverkauf und -reservierung an der Museumskasse oder unter Tel. 040 / 79 01 76 25, Abholung der reservierten Karten spätestens 30 Min. vor Konzertbeginn

Foto: Lina A. P. Nguyen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.